DE

Bedarfsgeführte raumweise Zu- und Abluftanlage mit WRG

Airtube 102 O Plus

Flexibles, ovales Lüftungsrohr aus Polyethylen (PE)

Airtube 102 O Plus: Die einfache und leichte Lösung für optimale Luftvolumenströme

Die ovalen Lüftungsrohre vom Typ Airtube 102 O Plus und deren Zubehör sind aus hochwertigem Polyethylen (PE) gefertigt. Das Material macht jedes einzelne Element äußerst flexibel und zugleich robust. So können die Kunststoffkanäle sehr viel leichter und schneller installiert werden als herkömmliche Verrohrungen und bieten dabei eine exzellente Dämmung. Zum Vergleich: Das Gewicht pro Meter liegt gerade einmal bei 0,33 kg.

Die ovalen Wellrohre sind verhältnismäßig dünn und haben eine geringe Höhe. Beides ermöglicht die Nutzung sowohl für Sanierungs- als auch Neubauprojekte. Die Rohre können problemlos in Wänden, unter Decken oder dem Estrich verlegt werden.

Sogar bautechnische Hindernisse stellen dank der flexiblen Rohre kaum mehr ein Problem dar. Denn Sie können die Kanäle einfach um die Hindernisse biegen. Dabei lassen sich die Einzelelemente bequem ohne Werkzeuge biegen und eine Befestigungsschelle ist nur alle zwei Meter notwendig.

Ein umfassendes Zubehör wie beispielsweise Ventiladapter, Bögen und Verbindungsstücke bietet Ihnen hier eine umfassende Palette an Möglichkeiten. Um den Zubehörteilen mehr Festigkeit zu verleihen, sind diese aus Polypropylen (PP) gefertigt. Die 2-Komponenten-Dichtringe aus Spritzguss basieren auf TPE-Material für eine erhöhte Biegsamkeit und Luftdichtigkeit.

Flexibel und hygienisch

Die Besonderheit der Innenoberfläche ist die glatte Formgebung. Mit ihr werden Druckverluste über lange Zeiträume auf ein Minimum reduziert. Darüber hinaus bieten die Verarbeitung sowie die Eigenschaften drei weitere Vorteile:

  • So besitzen die Elemente eine ausgezeichnete, antimikrobielle Wirksamkeit von mehr als 99 Prozent,
  • geben keinerlei Schadstoffe in die Umgebung ab und
  • haben einen antistatischen Oberflächenwiderstand von < 10¹² Ohm.