DE

Reference : – Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage

  • Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage Seitenansicht
  • Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage auf dem Dach
  • Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage montiertes Zuluftelement
  • Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage montiertes Abluftelement
Hotels, Kita, Heime - 17/06/2015

Ideales Raumklima dank bedarfsgeführter Lüftungsanlagen

Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage: Im Sommer 2014 wurde der Kindergarten Sankt-Georg in Karlsruhe-Bulach eingeweiht. Das Objekt bietet ausreichend Platz für sechs Gruppen bzw. 100 Kinder und 20 Betreuerinnen und Betreuer. Im Fokus der Planung stand von Beginn an die Nachhaltigkeit. Hierzu zählen sowohl die Verwendung nachhaltiger Dämmstoffe wie beispielsweise Holz bzw. Holzwerkstoffe als auch die Berücksichtigung eines künftigen Rückbaus des Gebäudes sowie der Außenanlage.

Das Ergebnis ist beeindruckend: Der realisierte Dämmstandard liegt um mehr als 50 Prozent unter den Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV). Grund dafür ist die ideale Kombination aus einem nachhaltigen Holzpellet-Heizungssystem sowie des bedarfsgeführten Abluftsystems, bestehend aus verschiedenen Zu- und Abluftelementen sowie Lüftungsgeräten. Beides hat den Primärenergiebedarf um stolze 66 Prozent unter die maximal zulässigen Primärenergiebedarfskennwerte gesenkt. Im Jahr 2014 wurde der Kindergarten mit dem Umweltpreis der Erzdiözese Freiburg ausgezeichnet. Die Preisauszeichnung erfolgte im Kindergarten im Januar 2015.

Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage Aereco VES 250 Produktbild

Objektdaten

  • Objekt: Kindergarten
  • Baujahr: 2014
  • Anzahl Gruppen: 3 Gruppen für unter 3-Jährige, 3 Gruppen für über 3-Jährige

Planung:

Ausführender Installateur:

  • Alexander Ochs Wärmetechnik GmbH, An der Raumfabrik 31b, 76227 Karlsruhe

Kindergarten Neubau mit einer Aereco Lüftungsanlage – Alle Details zur Anlage:

Zuluft:

  • ZFHV 5-35 feuchtegeführter Außenluftdurchlass (ALD)
    • Fenstereinbau
    • Dn, e, w akustische Dämpfung@max. Öffnung: 36 dB

Abluft:

  • AH 80 / AHSONZ 80 feuchteführte Abluftelemente
  • AHSONZ 80 mit zusätzlicher Intensivlüftung über Präsenzerfassung
  • ABI 100 Abluftelement mit Präsenzerfassung

Lüftungsgerät:

  • VES 250 druckgeregelte Lüftungsgeräte
    • Innenaufstellung
    • bis 250 m³/h / SFP: 0,18 W/m³h
  • DVSAR-A40 druckgeregelte Lüftungsgeräte
    • Außenaufstellung (Flachdach)
    • 2.160 m³/h / SFP: 0,14 W/m³/h

Referenzblatt:

Referenzblatt herunterladen

 

Land
Deutschland
Lüftungssystem
Abluftsystem