1. Startseite
  2. Wissen und Grundlagen
  3. Lüftungsgeräte für Schulen

Die Lüftung im Klassenzimmer sicherstellen

Mit Wärmerückgewinnung, Feuchte- und  CO2-Führung

Im Klassenraum ist ein aus gesundheitlicher Sicht ausreichender Luftaustausch in der kälteren Jahreszeit ohne Lüftungssystem kaum sicherzustellen. Auch das Stoßlüften über das Fenster zwischen zwei Unterrichtsstunden reicht nicht aus. Die dezentralen Lüftungsgeräte LAD cosy von Aereco leisten hier eine unkomplizierte und kosteneffiziente Abhilfe.

 

LAD cosy sind kosteneffiziente Lüftungsgeräte für Schulen – auch zur Nachrüstung!

Das dezentrale Lüftungsgerät LAD cosy ist in der Lage, Klassenräume bedarfsgeführt mit einer gesicherten und kontinuierlichen besseren Luftqualität zu versorgen. Dies ermöglicht der integrierte Feuchte- und CO-Sensor. Es lassen sich hier bis zu 85% der Wärme zurückgewinnen, die sonst an die Umgebung verloren gegangen wären. Die verbrauchte Luft wird gegen frische Luft ausgetauscht und dabei wird die Frischluft gefiltert und über einen rekuperativen Wärmeübertrager erwärmt. Dank der kompakten Bauart der Lüftungsgeräte und der wenigen notwendigen Montageschritte ist die Ausstattung eines Klassenraumes schnell erledigt.

Produktbild LAD cosy V und H

LAD cosy ist als horizontale (H) oder als vertikale (V) Ausführung erhältlich. Die Einbaumöglichkeiten steigen dadurch erheblich.

 

Geeignet für alle Größen von Klassenräumen in Abhängigkeit der Belegung

Die Anzahl der LAD cosy Lüftungsgeräte wird durch die Größe des Klassenraumes bestimmt. Sprich: Je größer der Raum ist, desto höher ist die Anzahl an Geräten. Nur auf diese Weise lässt sich die notwendige Be- und Entlüftung sicherstellen. Sprechen Sie hierzu am besten direkt mit dem für Sie zuständigen Ansprechpartner bei Aereco.

Schematische Darstellung eines kleinen, mit LAD cosy ausgestatteten Lüftungsgeräten für Schulen     Schematische Darstellung eines großen mit LAD cosy ausgestatteten Lüftungsgeräten für Schulen

Abb.: Schematische Darstellungen von unterschiedlich großen,
mit LAD cosy ausgestatteten Klassenräumen.

Die Vorteile von LAD cosy auf einen Blick

Icon Vermeidung Virenübertragung Geringere Virenübertragungsgefahr dank Lüftung
Icon CO2 Anpassung der Luftmengen an CO2-Konzentration
Icon LAD cosy Frische gefilterte Luft trotz geschlossener Fenster für leistungsfähigere Kinder
Schraubenzieher Schneller und kostengünstiger Einbau

 

Eine 3-Schritte-Montate ermöglicht eine schnelle Umsetzung

LAD cosy sind für eine schnelle und problemlose Installation entwickelt worden und damit als Lüftungsgeräte für Schulen bestens geeignet. Lediglich zwei Kernlochbohrungen pro Gerät sind notwendig (Bild 1). Anschließend kann das Gerät angebracht werden (Bild 2). Im letzten Schritt muss dann nur noch der Stecker in die Steckdose und schon ist der Klassenraum mit einer effizienten Lüftung samt Wärmerückgewinnung ausgestattet:

1. Montageschritt des LAD cosy    2. Montageschritt des LAD cosy    3. Montageschritt des LAD cosy

 

Produktdetails und Kontakt

Sie möchten mehr über die technischen Details unserer dezentralen Lüftungsgeräte für Schulen mit Wärmerückgewinnung erfahren? Auf unserer Produktseite finden Sie alle relevanten Informationen und Download-Dokumente zusammengefasst vor. Alternativ können Sie uns auch eine Nachricht per Kontaktformular zukommen lassen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. 

Zur Produktseite wechseln     Zum Kontaktformular