Mit DIBt-Zulassung (ABZ)


Für Hauptleitungen: DN 100 bis 200 mm


Einbau in, unterhalb oder oberhalb von Geschossdecken


Ohne Wartungsauflagen


Beschreibung
Eigenschaften
Zeichnungen
Downloads
    ST-ADW
Einsatzbereich   Verhinderung der Brandübertragung in Lüftungsleitungen gemäß DIN 18017-3 
Bauaufsichtliche Zulassungsnummer (DiBT)   Z-41.3-689 
Feuerwiderstandsklasse   K30-K90 18017/I30-I90
Wartungsauflagen   nein
Einbau an und außerhalb von Wandungen von feuerwiderstandsfähigen Schächten (F90)oder vertikalen feuerwiderstandsfähigen Lüftungsleitungen (L90)  

K90-18017

Einbau in Lüftungsleitungen (in / unter- / oberhalb von Geschossdecken aus Porenbeton oder Beton – F90 – Mindestdicke 150 mm)  

K90-18017

Einbau in Lüftungsleitungen (in / unter- / oberhalb von Holzbalkendecken – F30-B – Mindestdicke 150 mm)  

K30-18017

Lageunabhängiger Einbau in Decken oder Schachtwänden  
Freier Querschnitt der Hauptleitung  
Gewicht kg 1,1 – 2,2

Im Regelbetrieb ist die Absperrvorrichtung geöffnet und hat einen freien Durchgang – KEINE Querschnittsverengung. 

Im Brandfall schließt die Absperrvorrichtung und verhindert somit die Brandübertragung nach unten.

▪ standard, ◊ optional

Montagehinweis – Abstandsregel

Montagehinweis Abstandsregel Aereco ST-ADW

In der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (ABZ) der Absperrvorrichtung ST-ADW Z.-41.3-689 und in der MLüAR werden Abstände zwischen Lüftungsleitungen / Absperrvorrichtungen und andere medienführende Leitungen nicht behandelt.

In der MLAR (Muster-Leitungsanlagenrichtlinie), § 4.1.3 steht: „Der Mindestabstand zwischen Abschottungen, Installlationsschächten oder -Kanälen sowie der erforderliche Abstand zu anderen Durchführungen (z.B. Lüftungsleitungen) oder anderen Öff-nungsverschlüssen (z. B. Feuerschutztüren) ergibt sich aus den Bestimmungen der jeweiligen Verwendbarkeits- oder Anwendbarkeitsnachweise; fehlen entsprechende Festlegungen, ist ein Abstand von mindestens 50 mm erforderlich.“Dieser Abstand gilt von der Außenkante der Absperrvorrichtung zur Außenkante des weiteren Bauteils.

 

Maße in mm

Angabe in mm ST-ADW 100 ST-ADW  125 ST-ADW  140 ST-ADW  160 ST-ADW  180 ST-ADW  200
D 98 123 138 158 178 198
L 190 219 238 262 286 310
B 136 163 180 202 224 246
H 148 148 148 148 148 148
H1 26 26 26 26 26 26
H2 72 72 72 72 72 72
H3 50 50 50 50 50 50

Technische Zeichnung und Maße des Aereco ST-ADW

 

Katalog Brandschutzlösungen für Aereco Abluftsysteme nach DIN 18017-3

Katalog Brandschutzlösungen für Aereco Abluftsysteme nach DIN 18017-3 (Ventisafe / RSG-RM / RSGRM / ST-ADW / STADW)

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Deckenschott ST-ADW

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Deckenschott ST-ADW

Montageanleitung ST-ADW

Montageanleitung ST-ADW

Datenblatt ST-ADW

Datenblatt ST-ADW