DE

Feuchtegeführte Außenluftdurchlässe

Luftkanal für Außenluftdurchlass

Luftkanal für Fensterblendrahmen

Luftkanal: Dichte Überbrückung der Fensterhohlkammern

Der Luftkanal  LK 35 (für ALD ZFH / ZFHV / ZFHA / ZFHVA 5-35), FELK 01 (ZUFEH 100 / ZUFEH 110) bzw. LK 40 (für ALD ZFH / ZFHV 40) dient zur sauberen und dichten Überbrückung der Hohlkammer des Rahmenprofils bei Fenstern zwischen ALD auf der Innenseite und Wetterschutzhaube auf der Aussenseite. Der teleskopische Luftkanal besteht aus zwei Bauteilen (Innen- und Aussenseite), die ineinander passen (Fensterrahmenüberbrückung: 50 bis 76 mm).

Mit einer optional erhältlichen Verlängerung können Fensterrahmen mit einer Tiefe von 50 bis 130 mm überbrückt werden. Mit dem Luftkanal FELK 01,  LK 40 bzw. LK 35 (Bild) und die als Zubehör erhältlichen Luftkanalverlängerungen können Fensterprofile zwischen 50 bis 130 mm überbrückt werden.