Feuchtegeführt: Passt die Luftvolumenströme der relativen Luftfeuchtigkeit an

Akustische Dämpfung: Bis Dn,e,w (C) = 74 dB

Schallprüfungen beim IFT Rosenheim

Mit Öffnungs- und Verschlusshebel

Keine Wartungsauflagen: einfache Reinigung und Inspektion

Nachströmöffnungen anpassbar

Flexible Lösungen durch variable Bauformen



Verdeckter Einbau in der Fensterlaibung möglich




 
Beschreibung
Eigenschaften
Zeichnungen
Zubehör
Bildergalerie
Filme
Downloads

30 Jahre Garantie

Das Qualitätsversprechen: 30 Jahre gewährleistet Aereco die hygrometrische Funktion der Außenbauteil-Luftdurchlässe sowie Abluftelemente mit Feuchtesensoren.

Einfache Montage dank umfangreichem Zubehör

Dank der neuen und innovativen Verspannungslösung entfällt die Verschraubung in der Wand und spart Zeit.

Durch die Möglichkeit der flexiblen Positionierung der Kernbohrung und zahlreichem Zubehör, lassen sich verschiedenste Einbausituationen realisieren. Zur einfachen Montage werden die Rohbau-Sets mit praktischen Putzschutzdeckeln versehen.

Die ZUWAH Sets können darüber hinaus durch optionales Zubehör ergänzt werden. Einerseits durch das Insektenschutzgitter IGS 01, welches im Stutzen des ZUWAH 110 platziert wird, andererseits auch durch den Luftmengenbegrenzer LMB 01 DN 125 für den Einsatz in sehr windexponierten Gebieten. Sie finden das Zubehör u. a. in unserem neuen ALD-Katalog.

Mit dem System Alu-P Slim ist die Umlenkung innerhalb der Fassade und somit der verdeckte Einbau in der Fensterlaibung möglich. Diese flexiblen Systeme lassen sich variabel an die baulichen Gegebenheiten anpassen.

Kostenlose Berechnungstools anfordern:

  • DIN 1946-6:2019-12 Lüftungs-Berechnungstool
  • DIN 4109-1:2018-01 Schall-Berechnungstool

Aereco bietet Ihnen eine ganzheitliche Beratung durch alle Projektphasen hinweg. Über unsere Seite www.aereco-tools.de können Sie unsere Berechnungstools kostenlos und schnell anfordern

ZUWAH Alu-P Slim:

    ZUWAH Alu-P Slim Standard ZUWAH Alu-P Slim Standard Plus ZUWAH Alu-P Slim L-Form ZUWAH Alu-P Slim L-Form Plus
Artikelnummer   110161 110162 110163 110164
Lufttechnische Angaben          
Feuchtegeführt (30 Jahre Garantie auf die Feuchteregelung)  

Verschlusshebel  

Luftmenge (min – max) [10 Pa] nach DIN EN 13141-1 m³/h 5,8 – 29,5 5,8 – 27,1 5,9 – 24,9 5,9 – 24,1
Schalltechnische Angaben          
Normschallpegeldifferenz Dn,e,w (C; Ctr) / ALD offen dB bis 64 bis 67 bis 72 bis 74
Normschallpegeldifferenz Dn,e,w (C; Ctr) / ALD geschlossen dB bis 65 bis 69 bis 73 bis 74
Bestandteile          
ZUWAH 110 – Feuchtegeführter ALD  
Rohbau-Set ZUWAH (Wandhülse DN 125, Schalldämmeinlage d=20 mm, l=225 mm)  
Rohbau-Set ZUWAH Plus (Wandhülse DN 125, Schalldämmeinlage d=28 mm, l=225 mm)  
Flachkanal EPP Rohranschlusskanal (EPP FR, B1 nach DIN 4102-1)  
Flachkanal-Set Alu-P Slim Standard (Aluminium)  
Flachkanal-Set Alu-P Slim L-Form (Aluminium)  
Kiemengitter 30 (Edelstahl V4A)  
Montage          
Kernbohrung Wanddurchführung (Rohbau-Set DN 125) mm mind. ø 142
Montage Außenwand / innerhalb der Fassade  

▪ standard, ◊ optional

Maße in mm: Siehe einzelne Datenblätter

 

Produktbild Bezeichnung Beschreibung
ZUWAH Nachströmeinsatz

Für Änderung auf 3 Öffnungen am ALD *

ZUWAH Verschlusseinsatz

Für Änderung auf 1 Öffnung am ALD *

ISG 01

Insektenschutzgitter (Einsatz im Stutzen des ALD)

  LMB 01 DN 125

Luftmengenbegrenzer DN 125 mm ***

* Hierfür sind die Zubehörartikel ZUWAH Nachström- oder Verschlusseinsatz notwendig. Die Veränderung der Anzahl der Nachströmöffnungen hat Auswirkungen auf die Luftmenge und die Normschallpegeldifferenz. Näheres hierzu finden Sie in der technischen Information TI-P-22.
** Einsatz nur bei geschützter Lage *** Einsatz nur bei ausreichender Wandtiefe möglich

Neue Wand-ALD-Sets – ZUWAH

Katalog Feuchtegeführte Außenbauteil-Luftdurchlässe (ALD)

Katalog feuchtegeführte Außenbauteil-Luftdurchlässe (ALD)

Zeichnungen Außenbauteil-Luftdurchlass ZUWAH Serie

Montageanleitung ALD-Sets ZUWAH

Montageanleitung ALD-Sets ZUWAH

Datenblatt ZUWAH Alu-P Slim

Datenblatt ZUWAH Alu-P Slim

Bedienungs- und Reinigungshinweise ZUWAH

Bedienungs- und Reinigungshinweise ZUWAH