Feuchtegeführt: Passt die Luftvolumenströme der relativen Luftfeuchtigkeit an


Akustische Dämpfung: Bis Dn,e,w (C) = 59 dB mit Zubehör


Schallprüfungen beim IFT Rosenheim


Verdeckte Ansaugung in der Laibung durch Einbau in WDVS


Neu! SLIM - besonders schmaler Flachkanal mit nur 35 mm Bautiefe


Mit Verschlusshebel


Beschreibung
Eigenschaften
Zeichnungen
Bildergalerie
Downloads

Bewährtes Alu-P System

Die durchdachte Konzeption bietet entscheidende Vorteile: So ist dank der Teleskopierbarkeit der Kanalkomponenten eine einfache Anpassung der Kanallänge bauseits möglich. Darüber hinaus bieten die Sets der Serie KWHRVA 03 Alu-P erstklassige Werte beim Schallschutz

30 Jahre Garantie auf den Feuchtesensor

Das Qualitätsversprechen: 30 Jahre gewährleistet Aereco die hygrometrische Funktion der Außenbauteil-Luftdurchlässe sowie Abluftelemente mit Feuchtesensoren.

Mehr zur Garantie erfahren

    KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard Plus
Artikelnummer   110134 110133
Lufttechnische Angaben      
Feuchtegeführt (30 Jahre Garantie auf die Feuchteregelung)  
Verschlusshebel  
Luftmenge (min – max) [10 Pa] nach DIN EN 13141-1 / -9 m³/h 4,9 – 24,5 4,4 – 21,8
Akustische Angaben      
Normschallpegeldifferenz Dn,e,w (C; Ctr) bei max. Öffnung dB 55 (-1; -4) 59 (0; -4)
Prüfbericht ift Rosenheim    19-004909-PR02 (PB 03-E02-04-de-02)
Bestandteile      
ZWRHVA 40 – Feuchtegeführter ALD  
Dichtring ø125 auf ø100 mm (für ALD)  
Rohbau-Set Standard (Wandhülse DN 125, Schalldämmeinlage d=20 mm, l=250 mm)  
Rohbau-Set Plus (Wandhülse DN 125, Schalldämmeinlage d=30 mm, l=200 mm)  
Putzschutzabdeckung für o.g. Rohbau-Sets  
Flachkanal-Set Alu-P Slim Standard (Aluminium)  
Kiemengitter 30 (Edelstahl V4A)  
Zubehörteile      
KTI 500 – Rohr DN 160 mm mit thermischer Isolierung – L = 500 mm  
LMB 01 DN 125 – Luftmengenbegrenzer DN 125 mm*  
IGZ 03 – Insektenschutzgitter (Einsatz im Stutzen des ALD)  
Montage      
Kernbohrung Wanddurchführung (Rohbau-Set DN 125) mm mind. ø 142
Montage Außenwand  
Montage innerhalb der Fassadendämmung  
Teleskopierbare Maße horizontal   250 – 390 250 – 390

* Einsatz nur bei ausreichender Tiefe möglich
▪ Standard
◊ Optional

 

Lufttechnische Angaben

Luftmengen bei 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 10 und 20 Pa gemäß DIN 1946-6 und DIN 18017-3:

Tabelle Luftmengen KWHRVA 03 Slim Alu-P Standard KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard Plus

Diagramm Luftmengen KWHRVA 03 Slim Alu-P Standard KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard Plus

Nach DIN 1946-6 wird als qv, ALD der max. hygrometrische Volumenstrom für die Berechnung angesetzt.
Die Werte bei 10 und 20 Pa haben lediglich Orientierungscharakter. Differenzdrücke zur Auslegung der ALD nach DIN 1946-6:2019-12: Freie Lüftung nach Formel 24 oder Tabelle 13 / Ventilatorgestützte Lüftung nach Tabelle 19 dieser Norm. Hinweis: Dieses ALD-Set ist als ALD (Nachströmelement) für Abluftanlagen vorgesehen. Bei reiner Querlüftung (keine Abluftanlage), kann es durch Windverhältnisse am Gebäude während der kalten Jahreszeit zu Kondensation innerhalb des ALD-Sets kommen.

 

Abmessungen Einbausituation KWHRVA 03 Slim Alu-P Standard / KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard Plus

Alle Angaben in mm

KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard

Maße KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard

 

KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard Plus

Maße KWHRVA 03 Alu-P Slim Standard Plus

 

Abmessungen in mm:

Technische Zeichnung und Maße ZWRHVA 40 und KWK 04

Technische Zeichnung Flachkanal-Set Alu-P Slim Standard

Technische Zeichnung Kiemengitter 30

 

 

Katalog Feuchtegeführte Außenbauteil-Luftdurchlässe (ALD)

Katalog feuchtegeführte Außenbauteil-Luftdurchlässe (ALD)

Datenblatt KWHRVA 03 Alu-P Slim

Datenblatt KWHRVA 03 Alu-P Slim

Montageanleitung KWHRVA 03

Montageanleitung (MA) für die KWHRVA 03 Außenbauteil-Luftdurchlass-Sets für die Wand (KWHRVA 03, KWHRVA 03 EPP Standard (Plus), KWHRVA 03 EPP L-Form (Plus), KWHRVA 03 Alu-P Slim (Plus), KWHRVA 03 Alu-P Standard (Plus), KWHRVA 03 Alu-P L-Form (Plus))