Feuchtegeführt: Passt die Luftvolumenströme der relativen Luftfeuchtigkeit an

Akustische Dämpfung: Bis Dn,e,w (C) = 55 dB

Schallprüfungen beim IFT Rosenheim

Mit Öffnungs- und Verschlusshebel

Keine Wartungsauflagen: einfache Reinigung und Inspektion

Beschreibung
Eigenschaften
Zeichnungen
Zubehör
Bildergalerie
Downloads

30 Jahre Garantie

Das Qualitätsversprechen: 30 Jahre gewährleistet Aereco die hygrometrische Funktion der Außenbauteil-Luftdurchlässe sowie Abluftelemente mit Feuchtesensoren.

Einfache Montage dank umfangreichem Zubehör

Durch die Möglichkeit der flexiblen Positionierung der Kernbohrung und zahlreichem Zubehör, lassen sich verschiedenste Einbausituationen realisieren. Zur einfachen Montage werden die Rohbau-Sets mit praktischen Putzschutzdeckeln versehen.

Die KWHRVA 03 Sets können darüber hinaus durch optionales Zubehör ergänzt werden. Einerseits durch das Insektenschutzgitter IGZ 03, welches im Stutzen des ZWRHVA 40 platziert wird, andererseits auch durch den Luftmengenbegrenzer LMB 01 DN 125 für den Einsatz in sehr windexponierten Gebieten. Sie finden das Zubehör u. a. in unserem neuen ALD-Katalog.

Kostenlose Berechnungstools anfordern:

  • DIN 1946-6:2019-12 Lüftungs-Berechnungstool
  • DIN 4109-1:2018-01 Schall-Berechnungstool

Aereco bietet Ihnen eine ganzheitliche Beratung durch alle Projektphasen hinweg. Über unsere Seite www.aereco-tools.de können Sie unsere Berechnungstools kostenlos und schnell anfordern

[smart-product id=83386 border=false]
    KWHRVA 03 KWHRVA 03 Plus
Artikelnummer   110090 110091
Lufttechnische Angaben      
Feuchtegeführt (30 Jahre Garantie auf die Feuchteregelung)  

Verschlusshebel  

Luftmenge (min – max) [10 Pa] nach DIN EN 13141-1 / -9 m³/h 6,6 – 30,0 6,6 – 29,9
Akustische Angaben      
Normschallpegeldifferenz Dn,e,w (C; Ctr) bei max. Öffnung dB 53 (-2; -4) 55 (-1; -4)
Prüfung ift Rosenheim   19-004909-PR01 (PB 7-E02-04-de-01) 19-004909-PR01 (PB 6-E02-04-de-01)
Eigenschaften      
Gewicht g 1.280 1.285
Bestandteile      
ZWRHVA 40 – Feuchtegeführter ALD  
Dichtringe ø125 auf ø100 mm (für ALD und Wetterschutzhaube)  
Rohbau-Set Standard (Wandhülse DN 125, Schalldämmeinlage d=20 mm, l=250 mm)  
Rohbau-Set Plus (Wandhülse DN 125, Schalldämmeinlage d=30 mm, l=200 mm)  
Putzschutzabdeckung für o.g. Rohbau-Sets  
WHRA 01 – Akustische Wetterschutzhaube  
Mauerstein Basic EPP DN 125  
Montage      
Kernbohrung Wanddurchführung (Rohbau-Set DN 125) mm mind. ø 142
Montage Außenwand  

*Einsatz nur bei ausreichender Tiefe möglich.

▪ standard, ◊ optional

Maße in mm

Technische Zeichnung und Maße des Aereco ALD für die Wand ZWRHVA 40

Aereco Außenbauteil-Luftdurchlass KWHRVA 03 und KWHRVA 03 PLUS Set Technische Zeichnung (KWK 04 (Bestandteil vom Rohbau-Set - Hier ohne eingezeichneten Putzdeckel und Schalldämmeinschub)

Technische Zeichnung KWK 04 (Bestandteil vom Rohbau-Set – Hier ohne eingezeichneten Putzdeckel und Schalldämmeinschub)

Aereco Außenbauteil-Luftdurchlass KWHRVA 03 und KWHRVA 03 PLUS Set Technische Zeichnung des WHRA 01

Technische Zeichnung WHRA 01

Produktbild Bezeichnung Beschreibung
Mauerstein Basic EPP DN 125

Mauerstein EPP

Ø 125 mm, thermisch isoliert
L= 500 mm

IGZ 03

Insektenschutzgitter (Einsatz im Stutzen des ALD)

LMB 01 Luftmengenbegrenzer ø100 mm LMB 01 DN 125

Luftmengenbegrenzer*

ø125 mm

*Einsatz nur bei ausreichender Tiefe möglich.

Katalog Feuchtegeführte Außenbauteil-Luftdurchlässe (ALD)

Katalog feuchtegeführte Außenbauteil-Luftdurchlässe (ALD)

Datenblatt Mauerstein für Wand-ALD Basic EPP DN 125

Datenblatt Mauerstein für Wand-ALD Basic EPP DN 125

Montageanleitung Mauerstein für Wand-ALD Basic EPP DN 125

Montageanleitung Mauerstein für Wand-ALD Basic EPP DN 125

Datenblatt KWHRVA 03 / KWHRVA 03 Plus

Montageanleitung KWHRVA 03

Montageanleitung (MA) für die KWHRVA 03 Außenbauteil-Luftdurchlass-Sets für die Wand (KWHRVA 03, KWHRVA 03 EPP Standard (Plus), KWHRVA 03 EPP L-Form (Plus), KWHRVA 03 Alu-P Slim (Plus), KWHRVA 03 Alu-P Standard (Plus), KWHRVA 03 Alu-P L-Form (Plus))

Bedienungs- und Reinigungshinweise ZWRHVA 40/KWHRVA 03

Bedienungs- und Reinigungshinweise ZWRHVA 40/KWHRVA 03