Wärmerückgewinnung: Bis 86 %

Bedarfsführung

Variable Kanäle zur besseren Anpassung an die Gegebenheiten

Verdeckte Öffnung in der Fensterlaibung

Design! Individuell und modern

Aereco Rundumservice mit Lüftungskonzept uvm.!

Beschreibung
Eigenschaften
Zeichnungen
Bildergalerie
Downloads

Aereco Rundumservice mit Lüftungskonzept uvm.!

Unser Service bietet Ihnen eine ganzheitliche Beratung für alle Phasen Ihrer Neubau- und Sanierungsprojekte. Dies gilt insbesondere für die Erstellung des Lüftungskonzepts. Das Leistungsangebot ist kostenfrei und richtet sich ausschließlich an Architekten, TGA Fachplaner, Installateure, Fensterbauer und die Wohnungswirtschaft. Hier erfahren Sie mehr

    LAD select EPP Standard LAD select EPP
Standard mit Einschubmodul Plus
LAD select EPP
L-Kanal
LAD select EPP
L-Kanal mit Einschubmodul Plus
Bedarfsführung: Führungsgrößen   Feuchte
Betriebsweise / Intervallzeit   alternierend / 70 Sekunden
Energetische Angaben          
Energieeffizienzklasse nach EU 1254 / 2014   A+
Max. Volumenstrom* m³/h 33 57 32 54
Temperaturänderungsgrad*** % 86 83 86 83
Wärmerückgewinnung          
Wärmeübertrager   Keramik
Art der Rückgewinnung    regenerative Wärmerückgewinnung und Feuchterückgewinnung
Bypass (Sommerlüftung)   Ja (Betätigung durch Schalter)
Akustische Angaben          
Schallleistungspegel Zuluft Lw*** dB(A) 46 49 46 49
Schalldruckpegel (Zuluft) in 1 Meter Entfernung*** dB(A) 38 41 38 41
Schalldruckpegel (Zuluft) in 3 Meter Entfernung*** dB(A) 28 31 28 31
Schallleistungspegel Abluft Lw*** dB(A) 41 45 41 45
Schalldruckpegel (Abluft) in 1 Meter Entfernung*** dB(A) 33 37 33 37
Schalldruckpegel (Abluft) in 3 Meter Entfernung*** dB(A) 23 27 23 27
Elektrische Angaben          
Spannungsversorgung   12 V DC
EC-Technik   Ja
Leistungsaufnahme @ 24 m³/h*** (inkl. Regelungselektronik)* W/(m³/h) 0,17 0,09 0,17 0,09
Elektrische Eingangsleistung des Ventilatorantriebs* W 4,2 7,2 4,2 7,2
Schutzklasse System (Trafo)   II
Schutzklasse Lüftungsgerät   III
Schutzart  IP 22
Eigenschaften          
Maße Innenblende (B x H x T) mm 228 x 228 x 43
Farbe Innenblende   weiß (weitere RAL-Farben auf Anfrage)
Material Innenblende   PVC Kunststoff
Maße Kiemengitter 31 (B x H x T) mm 55 x 372 x 7
Material Kiemengitter 31   Edelstahl
Filter / Filterwechselanzeige   G3 / optisch am Schalter
Zertifikate   CE
Montage          
Installation   162 mm Kernlochbohrung
Neigungswinkel für Kernlochbohrung ° 3
Länge Wandhülse mm 270 – 500
Min. Fassadendämmung mm 80

* pro Gerätepaar 

** Angabe gemäß EU Verordnung 1254/2014

*** bei Bezugsvolumenstrom

Technische Zeichnung und Maße der dezentralen Lüftung LAD select EPP Standard- und L-Form

Maße in mm

Technische Zeichnung und Maße der dezentralen Lüftung LAD light EPP Standard- und L-Form

 

LAD select EPP Standard

Technische Zeichnung der Einbausituation einer dezentralen Lüftung LAD light EPP Standard

Außenwand / WDVS    
Außenwand   350 – 560 mm (inkl. WDVS)
Produkte    
LAD select EPP Standard bestehend aus   LAD select Einschub, Filter, Innenblende, Montageblech, Einsatzrohr, EPP Standard-Kanal DN 160, Kiemengitter 31
Lufttechnische Angaben    
Volumenstrombereich LAD select (min. – max.) m³/h 6 – 33
Volumenstrombereich LAD select mit Einschubmodul Plus (min. – max.)
m³/h 12 -57
Montage    
Kernbohrung mm DN 162 inkl. Gefälle
Neigungswinkel für Kernlochbohrung ° 3
Länge Einsatzrohr mm 270 – 500
Min. Fassadendämmung mm 80

Abmessungen in mm

Maße des Kiemengitters, des Einschubs und der Innenblende von LAD light EPP

 

LAD light EPP L-Form

Technische Zeichnung der Einbausituation einer dezentralen Lüftung LAD light EPP L-Form

Außenwand / WDVS    
Außenwand   350 – 560 mm (inkl. WDVS)
Produkte    
LAD select EPP Standard bestehend aus   LAD select Einschub, Filter, Innenblende, Montageblech, Einsatzrohr, EPP Standard-Kanal DN 160, Kiemengitter 31
Lufttechnische Angaben    
Volumenstrombereich LAD select (min. – max.) m³/h 6 – 32
Volumenstrombereich LAD select mit Einschubmodul Plus (min. – max.) m³/h 12 – 54
Montage    
Kernbohrung mm DN 162 inkl. Gefälle
Neigungswinkel für Kernlochbohrung ° 3
Länge Einsatzrohr mm 270 – 500
Min. Fassadendämmung mm 80

Abmessungen in mm

Maße des Kiemengitters, des Einschubs und der Innenblende von LAD light EPP

 

Normschallpegeldifferenz

Normschallpegeldifferenz Flachkanal EPP Standard Normschallpegeldifferenz Flachkanal EPP L-Form

    A B C D E
Horizontallänge (X) mm 248 587 235 235 512
Vertikallänge (Y) mm 448 786 786
Normschallpegeldifferenz
Dn, e, w  EPP Standard
           
LAD light EPP Standard dB(A) 41 47
LAD light+ EPP Standard dB(A) 41 49
LAD light EPP Standard (Silence)* dB(A) 43 50
LAD light+ EPP Standard (Silence)* dB(A) 43 51
Normschallpegeldifferenz
Dn, e, w  EPP L-Form
           
LAD light EPP L-Form dB(A) 49 53 56
LAD light+ EPP L-Form dB(A) 50 53 57
LAD light EPP L-Form (Silence)* dB(A) 53 55 58
LAD light+ EPP L-Form (Silence)* dB(A) 54 56 58
* Optionales Zubehör
(Durch den Einsatz von Schalldämpfern kommt es zu Luftmengenreduzierungen)
Katalog LAD – Bedarfsgeführte dezentrale Lüftung mit WRG

Katalog LAD – Bedarfsgeführte dezentrale Lüftung mit WRG

Datenblatt LAD light

Datenblatt LAD light

Bedienungs- und Reinigungshinweise LAD light / select

Bedienungs- und Reinigungshinweise LAD light / LAD select

Montageanleitung LAD Classic

Montageanleitung LAD Classic